Englisch


Auktion: Autumn Leaves - Auktion endet am 01.11.2022 ab 15:00 Uhr

Katalog Online > Kunst nach 45  >  Figurative Malerei 40-60er  |  Stanley Spencer


Stanley Spencer
Shipbuilding on the Clyde: Burners, 1940
Farblithografie
Aktuelles Gebot:
900 EUR
Schätzpreis:
1.000 EUR
Ende: 01.11.22 15:20:00 (34 Tage, 05h:00m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
Gebot zzgl. 32 % Aufgeld (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos,
versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 102,82 €,
innerhalb der EU 375,30 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.


Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

Objektbeschreibung
Shipbuilding on the Clyde: Burners. 1940.
Farblithografie.
Auf dünnem Velin. 68,8 x 98,8 cm (27 x 38,8 in). Papier: 76,2 x 101,7 cm (30 x 40 in).
Gedruckt von The Baynard Press, London. Herausgegeben von der National Gallery, London. [KT].

PROVENIENZ: Galerie Brusberg, Hannover.
Firmensammlung BEB Erdgas und Erdöl GmbH & Co. KG, Hannover.

uter Gesamteindruck. An den Blattkanten mit einigen Bestoßungen und Knickspuren, teilweise mit kleinen Stellen mit Papierverlust, insbesondere am unteren Rand. Linke obere Ecke mit Papierverlust, dort mit hinterlegter Stelle. Blatt insgesamt gebräunt.
Stanley Spencer
Shipbuilding on the Clyde: Burners, 1940
Farblithografie
Aktuelles Gebot:
900 EUR
Schätzpreis:
1.000 EUR
Ende: 01.11.22 15:20:00 (34 Tage, 05h:00m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
Gebot zzgl. 32 % Aufgeld (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos,
versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 102,82 €,
innerhalb der EU 375,30 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.


Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.