+ PDF-Katalog Download

Kunst nach 45  >  Figurative Malerei 40-60er  |  Henri Matisse

 
Henri Matisse
De la Couleur, 1945
Farblithografie
Aktuelles Gebot:
180 EUR
Ende: 15.05.21 15:00:00 (7 Tage, 15h:32m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld und 2,4 % Folgerechtsumlage (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos, versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 55,22 €,
innerhalb der EU 101,73 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

Objektbeschreibung
De la Couleur. 1945.
Farblithografie.
In der Druckvorlage monogrammiert. Auf Velin von Marais (mit dem Wasserzeichen). 35 x 26,5 cm (13,7 x 10,4 in), Blattgröße.
Aus: Verve, Nr 13, 1945, S. 5. [EH].
• Reduzierte Farbikeit zum Thema Farbe.
• Die berühmte Folge "Jazz" entsteht im selben Jahr.
• Matisse ist einer der einflußreichsten Künstler des 20.Jahrhunderts
.

PROVENIENZ: Privatsammlung Norddeutschland.

LITERATUR: Michel Anthonioz, Verve: the Ultimate Review of Art and Literature. New York 1987, S. 389.

In guter Erhaltung.
Henri Matisse
De la Couleur, 1945
Farblithografie
Aktuelles Gebot:
180 EUR
Ende: 15.05.21 15:00:00 (7 Tage, 15h:32m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld und 2,4 % Folgerechtsumlage (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos, versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 55,22 €,
innerhalb der EU 101,73 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.