+ PDF-Katalog Download

Klassische Moderne  >  Figurative Malerei 1900-30er Jahre  |  Jeanne Mammen

 
Jeanne Mammen
Am Morgen, 1930
Lithografie
Aktuelles Gebot:
1.100 EUR
Ende: 15.05.21 15:00:00 (7 Tage, 14h:08m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld und 2,4 % Folgerechtsumlage (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos, versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 48,98 €,
innerhalb der EU 90,92 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

Objektbeschreibung
Am Morgen. Um 1930-1932.
Lithografie in Braun.
Döpping/Klünner D 21. Signiert und bezeichnet "PA. 3". Eines von wenigen Exemplaren. Auf zartem Japanbütten. 35 x 29,5 cm (13,7 x 11,6 in), Blattgröße. Papier: 51,4 x 38,5 cm (20,2 x 15,1 in).
Dritter Probedruck in Braun und Grau. Lithografie zum Zyklus "Lieder der Bilitis". [AM].
• Entstanden zu Beginn der 1930er Jahre, einer der wichtgsten Schafensphasen Jeanne Mammens.
• Sie gilt als Chronistin des bürgerlichen wie auch halbseidenen Großstadtlebens im Berlin der 1920er und 1930er Jahre.
• Eines ihrer Hauptthemen findet Jeanne Mammen in der Rolle der modernen Frau
.

PROVENIENZ: Privatsammlung Norddeutschland.

In guter Erhaltung. Blatt in den äußeren Randbereichen leicht gebräunt sowie mit vereinzelten, winzigen Löchlein.
Jeanne Mammen
Am Morgen, 1930
Lithografie
Aktuelles Gebot:
1.100 EUR
Ende: 15.05.21 15:00:00 (7 Tage, 14h:08m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld und 2,4 % Folgerechtsumlage (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos, versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 48,98 €,
innerhalb der EU 90,92 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.