+ PDF-Katalog Download

Kunst nach 45  >  Figurative Malerei 70er-heute  |  Felix Droese

 
Felix Droese
Circus, 1980
Collage
Aktuelles Gebot:
100 EUR
Gebote:
1
Ende: 15.05.21 15:00:00 (7 Tage, 15h:07m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld und 2,4 % Folgerechtsumlage (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos, versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 46,78 €,
innerhalb der EU 88,72 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

Objektbeschreibung
Circus. 1980.
Collage. Papierschnitt aus bedrucktem, rötlichem Papier.
Unten mittig signiert, datiert und betitelt. 33,6 x 36,7 cm (13,2 x 14,4 in). Karton: 65 x 50 cm (25,6 x 19,7 in).
[CH].
• Ab 1970 studiert Felix Droese Schüler an der Kunstakademie Düsseldorf in der Klasse von Peter Brüning und Josef Beuys.
• 1982 wird seine Papierschnitt-Installation auf der documenta 7 in Kassel gezeigt.
• Ein weiterer Papierschnitt aus der Werkserie "Circus" befindet sich bspw. in der Kunsthalle in Karlsruhe.
• Die Ausstellungsliste des Künstlers umspannt fünf Jahrzehnte und beinhaltet u. a. Einzelausstellungen im Museum Kunstpalast in Düsseldorf, im Städtischen Kunstmuseum in Reutlingen, im Rheinischen Landesmuseum in Bonn, im Wilhelm Lehmbruck Museum in Duisburg und im Museum Ludwig in Köln
.

PROVENIENZ: Privatsammlung Norddeutschland.

In guter Erhaltung. Punktuell auf glatten Karton montiert. Mit einzelnen werkimmanenten Knickspuren und Oberflächenläsuren und -bearbeitungen. Nur vereinzelte winzige Einrisse. Links ein weiterer, etwas deutlicherer Einriss.
Felix Droese
Circus, 1980
Collage
Aktuelles Gebot:
100 EUR
Gebote:
1
Ende: 15.05.21 15:00:00 (7 Tage, 15h:07m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld und 2,4 % Folgerechtsumlage (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos, versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 46,78 €,
innerhalb der EU 88,72 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.