+ PDF-Katalog Download

Kunst nach 45  >  Abstraktion nach 45  |  Anton Stankowski

 
Anton Stankowski
Fünf Phasen: Rebschnitt, linear, blau - schwarz, 1967
Farbserigrafie
Aktuelles Gebot:
200 EUR
Gebote:
1
Ende: 15.05.21 15:00:00 (7 Tage, 14h:15m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld und 2,4 % Folgerechtsumlage (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos, versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 101,28 €,
innerhalb der EU 373,76 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

Objektbeschreibung
Fünf Phasen: Rebschnitt, linear, blau - schwarz. Nach 1967.
Farbserigrafie.
Signiert und nummeriert. Eines von 100 Exemplaren. Darstellung jeweils: 22 x 22 cm (8,6 x 8,6 in). Papier: 33 x 128 cm (12,9 x 50,3 in).
Die fünf Farblithografien sind auf ein langes Blatt gedruckt.
Das Reihenbild ist eine Fortführung der Tuschezeichnung Reihenbild, Fünf Phasen: Rebschnitt linear von 1967 (Stephan von Wiese, Anton Stankowski, Das Gesamtwerk, S. S.120 Abb.1). [EH].
• Bei Stankowski führen eine Vielfalt von formalen und koloristischen Voruntersuchungen zur Endgültigkeit eines Bildes.
• 1969–1972 ist der Künstler u. a. als Vorsitzender des Ausschusses für Visuelle Gestaltung der Münchner Olympiade tätig.
• 1973 entwirft Anton Stankowski das Logo der Deutschen Bank
.

PROVENIENZ: Aus dem Nachlass von Elli und Hans Seyfarth, Schwäbisch-Hall (direkt vom Künstler erhalten).
Privatsammlung Süddeutschland.

In guter Erhaltung.
Anton Stankowski
Fünf Phasen: Rebschnitt, linear, blau - schwarz, 1967
Farbserigrafie
Aktuelles Gebot:
200 EUR
Gebote:
1
Ende: 15.05.21 15:00:00 (7 Tage, 14h:15m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld und 2,4 % Folgerechtsumlage (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos, versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 101,28 €,
innerhalb der EU 373,76 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.