+++ Bitte beachten Sie unsere Änderungen zur Angabe von Endpreis und Versandkosten +++
 

Kunst nach 45  >  Abstraktion nach 45  |  Marcelle Cahn

 
Marcelle Cahn
Sans titre, 1973
Collage
Aktuelles Gebot:
600 EUR
Ende: 15.03.21 15:00:00 (17 Tage, 36m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld und 2,4 % Folgerechtsumlage (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos, versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 47,88 €,
innerhalb der EU 89,82 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

Objektbeschreibung
Sans titre. 1973.
Collage über Serigrafie.
Rechts unten signiert und datiert sowie links unten nummeriert. Eines von 100 nummerierten Exemplaren. Auf leichtem Karton. Collage: 20,9 x 10,4 cm (8,2 x 4 in), blattgroß. Der mit Text bedruckte Unterlagekarton: 60 x 60 cm (23,6 x 23,6 in).
Aus dem Portfolio "Cahn, Gorin, Nemours, Seuphor, Thépot. Französische Konstruktive". Mit dem mit Biografie und Künstlerzitat typografisch bezeichneten Vorlageblatt, in dem typografisch bezeichneten Papierumschlag. Herausgegeben von der Edition Hoffmann. [CH].
• 1972 wird Marcelle Cahn mit einer großen Einzelausstellung im Centre National d'Art Contemporain in Paris geehrt.
• Cahn gilt heute als bedeutende Vertreterin des Purismus und des Konstruktivismus.
• Ab den 1950er Jahren arbeitet sie an Collagen und Foto-Collagen, ab den 1960er Jahren entstehen die sog. "Relief-Collagen", die sie später zu räumlich-skulpturalen Arbeiten, ihren "Spatiaux" weiterentwickelt.
• Weitere Collagen der Künstlerin aus dieser Zeit befinden sich u. a. im Centre Georges Pompidou und im Musée d'Art Moderne in Paris
.

PROVENIENZ: Sammlung Günther Haertel, Duisburg.
Privatsammlung Hamburg (durch Erbschaft vom Vorgenannten erhalten).

"1960 gliederte ich die Kugel meinen Arbeiten ein. Auf Flächen zuerst, in den letzten Jahren auch meinen Raumstrukturen (Spatiaux). Die Kugel identifiziert für mich vierdimensionales Raumempfinden."
Marcelle Cahn

In guter Erhaltung. Lose auf den mit Text bedruckten Unterlagekarton montiert. Oben mittig mit kleiner Bereibungsspur, die aber auch während des Schaffensprozess entstanden sein könnte. Der Unterlagekarton, das Vorlageblatt und der Papierumschlag mit leichter Knickspur. Der Papierumschlag mit leichten Schmutzfleckchen bzw. Bereibungsspuren.
Marcelle Cahn
Sans titre, 1973
Collage
Aktuelles Gebot:
600 EUR
Ende: 15.03.21 15:00:00 (17 Tage, 36m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld und 2,4 % Folgerechtsumlage (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos, versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 47,88 €,
innerhalb der EU 89,82 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.