Kunst nach 45  >  Figurative Malerei 70er-heute  |  Andy Hope 1930 (geb. Andreas Hofer)

 
Andy Hope 1930 (geb. Andreas Hofer)
Amen in alle Ewigkeit, 2001
Filzstiftzeichnung
Aktuelles Gebot:
1.300 EUR
(Gebotspreis inkl. Aufgeld und Ust.)
Ende: 15.12.20 15:00:00 (10 Tage, 20h:26m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten


Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

Objektbeschreibung
Amen in alle Ewigkeit. 2001.
Filzstiftzeichnung.
Auf feinem Velin. 29,5 x 20,5 cm (11,6 x 8 in), blattgroß. [CH].

• Ausgearbeitete Zeichnung mit den für Andy Hope 1930 so typischen Referenzen an die christliche Ikonografie und die Romantik.

PROVENIENZ: Privatsammlung Süddeutschland.

In sehr guter Erhaltung. Das Blatt insgesamt minimal knittrig, mit kleinen Griffknickchen. Die rechte Blattkante leicht unregelmäßig.
Andy Hope 1930 (geb. Andreas Hofer)
Amen in alle Ewigkeit, 2001
Filzstiftzeichnung
Aktuelles Gebot:
1.300 EUR
(Gebotspreis inkl. Aufgeld und Ust.)
Ende: 15.12.20 15:00:00 (10 Tage, 20h:26m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten


Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.